Unsere Touren durch Ost-Indonesien, Sulawesi & die Molukken

Kinder aus Ost-Indonesien beim schwimmen und spielen

Entdecke Vulkane, Traumstrände, Dschungel, faszinierende fremde Kulturen und eine unglaubliche Pflanzen- und Tierwelt

Wir haben für Euch verschiedene Touren durch die faszinierende Inselwelt von Ost-Indonesien zusammengestellt. Inseln wie Ternate, Tidore, Morotai und Halmahera, auch bekannt als die Gewürzinseln, gehören zu den nördlichen Molukken und sind touristisch noch weitgehend unberührt. Eine Reise auf die Molukken fühlt sich an wie ein Abenteuer zu den letzten unentdeckten Zielen unserer Erde. Nord-Sulawesi und Toraja sind hingegen schon etwas bekannter, ein Urlaub dort aber nicht weniger reizvoll.

Massentourismus gibt es auf unseren Reisen nicht. Ihr seid immer allein mit Eurem Führer unterwegs. Manchmal werdet Ihr auf Eurer Tour auf wenige bis keine westlichen Touristen treffen.

Bei unseren Touren, östlich der Wallace-Line, handelt sich um einmalige Entdeckertouren, um herausfordernde Trekking-Erlebnisse, beeindruckende Vulkan-Exkursionen in einer der weltweit aktivsten vulkanischen Regionen, um Dschungel-Abenteuer und um das Erleben einer einmaligen Flora und Fauna.

Wir sprechen Menschen an, die individuell aber nicht allein unterwegs sein möchten. Reisende, die in noch unberührte Gegenden, deren Kultur, Flora und Fauna eintauchen möchten, sind bei uns richtig. Wissenschaftlich interessierte Gäste und Ornithologen, entdecken mit uns Arten, die weltweit nirgendwo sonst vorkommen.

Unsere Tourenvorschläge für Euch:
Und denkt daran, wir möchten, dass Ihr genauso individuell unterwegs sein könnt, wie Ihr es Euch wünscht. Unsere Touren sind daher flexibel gestaltbar. Wenn Ihr Änderungswünsche habt, lasst es uns wissen.

Kultur & Natur Tour, Spices & Species Tour: Unsere Einsteigertouren sind ideal für alle, die mal etwas anderes erleben möchten. Für diese Touren solltet Ihr durchschnittlich fit sein. Die Touren können teilweise ein wenig anstrengend sein, das Pensum ist aber gut machbar und Ihr bekommt einen umfangreichen Einblick in die Highlights der verschiedenen Inseln. Beide Touren sind „same-same but different“. Legt Ihr mehr Wert auf Schnorcheln, Tauchen oder Vogelbeobachtung (die perfekten Reisen für Vogelkundler und Ornithologen)? Dann entscheidet Euch für die Spices & Species Tour. Diese führt Euch nach Ternate, Tidore und Zentral-Halmahera. Seid Ihr eher die Landschaftsmenschen? Dann werdet Ihr die Culture & Nature Tour lieben, die Euch nach Ternate, Tidore und West-Halmahera führt. Die Inselbesichtigungen sind bei beiden Touren in etwa gleich anstrengend, denn Ihr besichtigt Festungsanlagen und Plantagen bei schweißtreibenden Temperaturen über 30 Grad.

Halmahera Vulkan Abenteuer: Unsere Expeditionstouren zu den Vulkanen der Insel Halmahera sind perfekt für alle, die über eine sehr gute Fitness und Grundkondition verfügen. Unterwegs kommt Ihr durch recht unwegsames Gelände und Ihr seid auf sehr schmalen Pfaden unterwegs, auf denen es durchaus auch mal etwas steil und rutschig sein kann. Ihr übernachtet auf diesen Touren teilweise sehr basic. Wir meinen, diese Art von Übernachtung macht Euer Abenteuer erst richtig perfekt und, um ganz ehrlich zu sein, es gibt keine Alternative!

Minahasa & Tangkoko Tour: Diese Tour ist besonders für Dschungelfans und Nationalpark-Begeisterte geeignet. Auch Tierliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, denn hier könnt Ihr den letzten endemischen Schwarzen Schopfmakaken begegnen. Für die Tour durch den Tangkoko-Nationalpark in Nord-Sulawesi solltet Ihr über eine mittlere Grundfitness verfügen. Die Tour ist nicht ganz so anstrengend, aber da wir uns durch den Regenwald bewegen, solltet Ihr auch hier mit matschigen und rutschigen Wegstellen gut zurecht kommen. Die Tour bietet Euch jede Menge faszinierende Naturerlebnisse.

Morotai Tour: Unsere Einsteigertour auf eine wunderschöne und einsame Insel vor der Küste Halmaheras. Morotai bezaubert durch atemberaubende Panorama-Aussichten, zurückhaltende aber sehr freundliche Menschen, viel unberührter Dschungel, traumhafte Buchten, Seen, Wasserfälle und geniale Tauchgründe. Diese Tour bietet sich ideal als Anschlusstour und/oder zur Entspannung an. Wer Robinson Feeling erleben möchte, ist hier genau richtig. Viel Kondition müsst Ihr bei einem Inselbesuch auf Morotai nicht mitbringen. Es ist aber auch hier von Vorteil, gut zu Fuß zu sein, denn es gibt jede Menge zu erkunden.

Toraja Tour: Diese Tour ist für all diejenigen, die sich für fremde Kulturen interessieren und gerne einen Einblick in den Totenkult der auf Sulawesi beheimateten Toraja mit all seinen Besonderheiten und fremdartigen Ritualen nehmen möchten. Es mag dabei nicht jedermanns Sache sein, einen Verstorbenen zu Hause zu besuchen oder einer Tieropferung beizuwohnen. In jedem Falle ist es Eure Entscheidung, wie tief Ihr Euren Einblick nehmen wollt. Auf der Tour werdet Ihr auch den einen oder anderen leichten Spaziergang durch einzelne Dörfer und entlang der Felder unternehmen und könnt auf diese Weise die wunderschöne Landschaft auf Euch wirken lassen. 

Apropos erkunden: Die Inseln Ost-Indonesiens bieten neben ihrer einzigartigen Natur und Tierwelt auch jede Menge an kulturellen Highlights. Wir haben für Euch einige Inselevents zusammengetragen. Jede Insel hat ihre eigene Sehenswürdigkeit und Attraktion, wie auf Ternate das Legu Gam Festival, auf Halmahera das Rera Tumding Festival oder in Sulawesi-Nord das unglaublich farbenprächtige Tomohon International Flower Festival.

Unser Tipp: Legt Euren Reisetermin nach Möglichkeit in den Zeitraum der Veranstaltungen. Es lohnt sich! Selbstverständlich unterstützen wir Euch bei der Planung durch unsere Kontakte vor Ort.