• Festival Malam Ela-Ela, Ternate, Ost-Indonesien
    Tradition

    Malam Ela-Ela – die ‚Nacht der Bestimmung‘ auf Ternate

    Ela-Ela bedeutet in lokaler Sprache ‚Fackel‘. Malam Ela-Ela, in der muslimischen Welt auch bekannt als die Lailatul Quadar Nacht, wird auf der kleinen muslimisch geprägten Insel Ternate stets sehr festlich begangen. Die Jahrhunderte alte Tradition wird jeweils in der 27. Nacht des Fastenmonats Ramadan zelebriert. Sie nimmt typischer Weise ihren Auftakt im Sultanspalast, wo der ausgesprochen festliche Event mit verschiedenen Ritualen eingeleitet wird und von dort aus mit einem feierlichen Lichterumzug, in Form brennender Fackeln, durch die Inselhauptstadt ihren nächtlichen Höhepunkt nimmt. Im Wetteifer um die höchste Aufmerksamkeit ist nahezu jedes Haus auf der ganzen Insel für diesen Anlass entsprechend dekoriert. Typischer Weise werden nach dem Tarawih-Gebet in der Moschee eine Anzahl…